Professionelle WordPress-Wartung: Warum auch Sie auf Sicherheit setzen sollten

Sie haben eine WordPress-Webseite, aber keine Zeit, sich um die fachgerechte Wartung zu kümmern? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Dass 30% aller Webseiten weltweit auf WordPress basieren macht das System zu einem beliebten Angriffsziel. Auch Ihre Webseite ist somit potenziell gefährdet. Wie wir Sie konkret unterstützen können, erfahren Sie in diesem Beitrag…

Regelmäßige Updates: WordPress, Themes & Plugins

Werden die einzelnen Komponenten einer WordPress-Website nicht auf dem aktuellen Stand gehalten, erhöht sich das Sicherheitsrisiko zum Teil erheblich. Denn nach einer Zeit werden ältere Software-Versionen von den Entwicklern nicht mehr unterstützt. Eventuelle Sicherheitslücken können von Angreifern somit leichter ausgenutzt werden. Gerne führen wir für Sie regelmäßige Updates der benötigten Software durch. Das gilt sowohl für das Content-Management-System (CMS) selbst als auch für die verwendeten Themes und Plugins.

Backups: Kontrollierte Sicherung Ihrer Inhalte

Ein Backup ist nichts anderes als eine Sicherungskopie des gesamten Inhalts, der Datenbank und aller zugehörigen technischen Komponenten. Sie entscheiden, in welchen Zeitabständen solche Backups durchgeführt werden. Je nach dem, wie oft Sie die Inhalte Ihrer Website erneuern bzw. ergänzen, bieten sich verschiedene Möglichkeiten an.

Warum sind regelmäßige Backups für Ihre Webseite überlebensnotwendig?

Es gibt viele Szenarien, durch die die Inhalte auf Ihrer Webseite verloren gehen können. Das können technische Probleme seitens des Hosting-Anbieters sein, ein Hackerangriff oder Programmierfehler. Zwar tun sowohl Hosting-Anbieter als auch die Entwickler der Software viel dafür, dass das Risiko eines Datenverlusts so gering wie möglich gehalten wird. Dennoch ist das Risiko grundsätzlich existent.

Uptime-Monitoring: Ist Ihre Webseite für die Nutzer erreichbar?

Es kann durchaus vorkommen, dass Ihre Webseite zeitweise für Besucher nicht erreichbar ist. Der Grund hierfür ist meist technischer Natur. Es kann aber auch an einer Wartung des Servers liegen. Um diese sogenannte „Downtime“ möglichst schnell zu erkennen und auf Fehlersuche zu gehen, bieten wir Ihnen ein sogenanntes „Uptime-Monitoring“ an. Wir überwachen permanent die Erreichbarkeit der Website bzw. des Servers und können dadurch im Ernstfall schnell reagieren.

Sicherheit: Aktiver Schutz vor Hackerangriffen

Aufgrund der weiten Verbreitung von WordPress besteht für das CMS ein erhöhtes Sicherheitsrisiko. Mögliche Schwachstellen und Hintertürchen sprechen sich in der Hacker-Szene schnell herum und machen WordPress-Seiten zu einem begehrten Ziel. Alleine im Mai 2017 wurden ca. 900 Millionen Angriffe auf WordPress-Webseiten gezählt. Mit diversen Maßnahmen schützen wir Ihre WordPress-Webseite aktiv vor Hackern und anderen Angriffen.

Pflege Ihrer Inhalte: Korrekte Einbindung in WordPress

Auf den meisten WordPress-Seiten werden täglich neue Inhalte, Blogbeiträge und andere Artikel hochgeladen und für die Besucher bereitgestellt. Zu einem gelungenen Beitrag gehört jedoch nicht nur der Text, sondern auch das Umfeld, also das Aussehen der Seite. Wenn Sie für die korrekte Einbindung Ihrer Texte nicht genügend Zeit haben oder Sie dabei Hilfe benötigen, sind Sie bei uns genau richtig! Denn wir übernehmen für Sie die fachgerechte Einbindung aller Inhalte in das System. Natürlich einigen wir uns vorher auf ein Design-Konzept, sodass alle Seiten einem bestimmten Muster folgen.

Haben wir sie überzeugt, oder haben sie noch Fragen?

info@root-itsolutions.de

Schreiben sie uns einfach eine Email, falls sie noch Fragen haben.

Anfrage-Formular

Keine Fragen? Sie können auch direkt unser Anfrage-Formular ausfüllen und wir senden ihnen ohne Umschweife ein Unverbindliches Angebot zu!

Nach oben